+++ Herzliche Einladung zum Drachenfest mit Saisoneröffung bei RSI-Performance in 82549 Königsdorf +++

Bald ist es wieder soweit, am Samstag 13.04.2024 ab 9.30Uhr Drachenfest bei RSI-Performance in Königsdorf.
Wir bitten Euch zur besseren Planung um eine Kurze Mail auf ,,info@rsi-performance.de,, ob und mit wie viel Personen ihr plant zu kommen.
Das ganze Team von RSI-Performance freut sich riesig auf Euch

Kawasaki Ninja 650 Modelljahr 2023

Kawasaki Ninja 650 Modelljahr 2023

Kawasaki schickt die Ninja 650 fürs Modelljahr 2023 mit einer Traktionskontrolle ins Rennen.

Keine Überraschung: Kawasaki rüstet die Ninja 650 für 2023 mit einer Traktionskontrolle aus. Analog zur unverkleideten Schwester Z 650 umfasst das kleine Technikupdate zusätzlich eine nun vollständige LED-Beleuchtung und das neue Zündschloss.

 

 

Ninja 650 mit Traktionskontrolle

Die neue Traktionskontrolle ist die gleiche, die bereits seit 2022 in der die Versys 650 regelt. Sie arbeitet durch den Abgleich der Raddrehzahlen. Ist der Motor ungedrosselt, bietet sie zwei Regelstufen. Als 35-kW-Version ist nur eine Stufe freigeschaltet. Ob mit 48 oder 68 PS aus 648 Kubik: In beiden Fällen kann die Traktionskontrolle (KTRC) komplett abgeschaltet werden.

Ninja 650 mit LED

Kawasaki ergänzt 2023 den LED-Scheinwerfer der Ninja 650 mit LED-Einheiten der übrigen Beleuchtung. Das TFT-Display mit Smartphone-Koppelung war im aktuellen Modelljahr bereits Serie.

 

Ninja 650 mit neuen Farben

Weniger Auswahl bei der Ninja 650 bietet Kawasaki für 2023 in der Farbauswahl. Von drei auf zwei sinkt die Variantenanzahl und beschränkt sich auf die neue Farbe Lime Green/Ebony. Ergänzt von der bekannten Ninja 650 in Metallic Matte/Graphenesteel Gray. Kawasaki erhöht den Preis um 450 Euro auf 8.245 Euro für die matt-schwarze Ninja, der grüne Lack kostet 150 Euro mehr. Inklusive der auf 350 Euro gesunkenen Überführung kostet die 2023er-Ninja beim Händler ab 8.595 Euro.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.